Gelbe Momente

P1090830Jedes Jahr wieder werden im Mai von Tag zu Tag die Rapsfelder gelber und gelber; und dann von Tag zu Tag fast unmerklich immer ein winziges bisschen weniger gelb. Und jedes Jahr wieder habe ich das Gefühl den Moment des am allergelbsten leuchtenden Gelbs verpasst zu haben. Plötzlich ist ein Tag da, an dem sie nicht mehr ganz so gelb leuchten, wie am Vortag und ich weiß, daß ich wieder zu früh und zu spät gekommen bin. Jedenfalls den gelbsten Moment verpasst habe. Nun träum ich davon bis zum nächsten Jahr. Dafür leuchten jetzt die Maitriebe der Fichten so grün. Fast wie spät im Sommer die Hopfendolden.

P1090839

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Gelbe Momente

  1. Gertrud Weissengruber schreibt:

    Wimderschöne Bilder!! An Ihnen ist eine erfolgreiche Fotografin verloren gegangen aber fürs Gemüt sind die Hunde besser !
    Liebe Grüße G.Weissengruber

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s