Wohl bekomm’s, Valentino

kleestengelSo habe ich heute morgen meine kleine Vase mit den vier vierblättrigen Kleeblättern vorgefunden, von denen eines sogar ein fünfblättriges war. 3 Stengel sind übriggeblieben. Eines hast Du also ganz gefressen. Wohl bekomm’s, Valentino. Ich wünsche Dir für ein langes, gesundes Katerleben alles Glück der Erde und hoffe, daß diese Kleeblätter das Ihre dazutun und Dein Glück mindestens noch vervier- oder verfünffachen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s